Nobelliteraturpreis

Hier darf alles rein ...

Re: Nobelliteraturpreis

Beitragvon sissi » 12. Nov 2013, 08:07

Hallo, lieber bert...
ich hab es gar nicht mitbekommen, dass du wieder im Lande bist.
Ein Todesfall... Wohnungsauflösung... das hört sich nach nahem Familienmitglied an. Es tut mir leid, doch mitunter trifft es uns hart und unverhofft.
Bienale... Venedig... ich habe ganz ehrlich gesagt, wenig Kunstverstand. Mit Skulpturen kann ich was anfangen, mit *Müllbergen* nicht...lach.
Von der Munro lese ich das Bettlermädchen... ich hänge fest, hab das Buch zur Seite gelegt... es haut mich nicht um. Nun ja, ich bin kein Leser von Nobelpreisträgerbüchern... mein Horizont ist wohl einfacher gestrickt.
Bert, was hat es mit den Bierdeckeln auf sich, muss ich gleich mal schaun.
Euch allen eine gute Woche...
sissi
Benutzeravatar
sissi
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.2010
Wohnort: Provinz, Osthessen
Geschlecht: weiblich

Re: Nobelliteraturpreis

Beitragvon Garlin » 17. Nov 2013, 18:11

Liebe Sissi,
vielen lieben Dank für Deine Anteilnahme! Ich hab's zwar irgendwie erwartet, aber als es dann passiert ist, war ich doch schockiert. Und jetzt bin ich nicht im Winterschlaf, sondern muss das aufarbeiten, was liegen geblieben ist. Die Zeit rennt unerbittlich weiter - bei BookRix läuft das 60.!! Wortspiel, bei dem ich eigentlich mitmachen wollte; ich hatte zwar eine Idee, aber dann war der Anmeldeschluss schon vorbei. Jacob hat einen Beitrag eingestellt, und ich hoffe, wenigstens abstimmen zu können. Bei SN mach' ich's gleich nachher.
Liebe Grüße an Dich und alle!
Bert
Benutzeravatar
Garlin
 
Beiträge: 243
Registriert: 08.2010
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Offtopic"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron