Ausschreibungen

Hier darf alles rein ...

Aus dem Uschtrin Newsletter

Beitragvon murkele » 21. Feb 2012, 01:12

WETTBEWERBE (5)

(1)
http://www.uschtrin.de/pr_jokers.html
= Jokers Lyrik-Preis
Lyrik; einsenden (vom 1.3.) bis zum 31. März 2012; Dotierung: 10x 500 Euro und diverse Sonderpreise, darunter 4 Federwelt -Jahresabonnements

(2)
http://www.uschtrin.de/pr_tbb.html
= Theater Baden-Baden Stückwettbewerb
Exposé eines Theaterstücks und später Theaterstück, das unvorhergesehene Auswirkungen einer Erfindung bzw. einer Entdeckung thematisiert; einsenden bis zum 15. Mai 2012; Dotierung: 10.000 Euro

(3)
http://www.uschtrin.de/pr_kjtz_nahdran.html
= Nah dran!
Kindertheaterstücke; einreichen bis zum 1. März 2012; Dotierung: 6.000 Euro

(4)
http://www.uschtrin.de/pr_marburgerkurz.html
= Marburger Kurzdramen Wettbewerb
Kurzdramen (noch nicht aufgeführt); einsenden bis zum 1. Mai 2012; Dotierung: (keine; nur Aufführung)

(5)
http://www.uschtrin.de/pr_brandenlotto.html
= Kunstpreis Literatur Fotografie 2012
Prosa u. Lyrik (veröffentlicht oder unveröffentlicht); Berlin-Brandenburg-Bezug; einreichen bis zum 30. April 2012; Dotierung: Preisgelder in Höhe von 10.000 Euro

STIPENDIUM (1)

(1)
http://www.uschtrin.de/stip_rottweil.html
= StadtschreiberIn in Rottweil
Dreimonatiges Aufenthaltsstipendium (15. Sept. bis 15. Dez.) in Rottweil für AutorInnen aus dem süddeutschen Raum (Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Saarland, Rheinland-Pfalz) sowie aus der Schweiz; bewerben bis zum 15. April 2012; 1.500 Euro pro Monat bei freier Kost und Logis im Bischöflichen Konvikt.
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Re: Ausschreibungen

Beitragvon murkele » 7. Mär 2012, 10:18

WETTBEWERBE (4)

(1) Hochkarätig, aber nur für relativ junge AutorInnen:
http://www.uschtrin.de/pr_mike.html
= 20. open mike 2012 - Internationaler Wettbewerb junger deutschsprachiger Prosa und Lyrik
Lyrik oder kurze Prosa bzw. "in sich geschlossener Auszug aus einem Großtext" (unveröffentlicht); nicht älter als 35 Jahre; einreichen bis zum 10. Juli 2012; Dotierung: insgesamt 7.500 Euro, genauer:
"Ein Preis wird für Lyrik vergeben, zwei für Prosa. Über die Aufteilung der Gewinnsumme entscheidet die Jury. Die taz-Publikumsjury vergibt den Publikumspreis, der einen Abdruck des Gewinnertextes in der Tageszeitung beinhaltet. Darüber hinaus produziert Deutschlandradio Kultur ein Feature über den Wettbewerb, die Gewinner und ihre Texte. Bestandteil des Preises ist auch eine Lesereise im Anschluss an den Wettbewerb. Die Gewinner des open mike werden im November 2012 nach Frankfurt, Zürich und Wien eingeladen. Der Gewinn des Lyrik-Preises umfasst außerdem eine Aufnahme für die Website www.lyrikline.org, der Internetplattform für zeitgenössische Dichtung in Originalton, Originaltext und Übersetzungen. Zudem nehmen alle Teilnehmer der Endrunde des open mike an einem Workshop im Februar 2013 teil, bei dem sie die Möglichkeit haben, mit erfahrenen Autoren und Lektoren an ihren Texten zu arbeiten und wertvolle Informationen für den Start in den Literaturbetrieb zu erhalten. "

(2) für Kinder- und Jugendbuchautoren:
http://www.uschtrin.de/pr_haert.html
= Peter-Härtling-Preis
Kinder- und Jugendliteratur (unveröffentlichte Prosa-Manuskripte); einsenden bis zum 11. Juli 2012; Dotierung: 3.000 Euro

(3) Hessen-Bezug:
http://www.uschtrin.de/pr_gernhardt.html
= Robert-Gernhardt-Preis für hessische Autorinnen und Autoren
Exposé eines Prosa- oder Lyrik-Vorhabens; nur für Autorinnen und Autoren aus Hessen; einsenden bis zum 31. März 2012; Dotierung: zwei Preise zu je 12.000 Euro
(Aus der Ausschreibung: Die Autorinnen "sollten bisher mindestens zwei selbständige Veröffentlichungen nachweisen können und ihren Lebensmittelpunkt in Hessen haben " .)

(4) Schade, dass es nicht mehr Mara Cassens gibt:
http://www.uschtrin.de/pr_cassens.html
= Mara-Cassens-Preis des Literaturhauses Hamburg für den ersten Roman
Romandebüt (veröffentlicht); einsenden bis zum 26. Oktober 2012; Dotierung: 15.000 Euro (damit AutorInnen sich für eine gewisse Zeit ganz dem Schreiben widmen können - so der Wunsch der Stifterin Mara Cassens)
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Jokers-Lyrik-Preis 2012

Beitragvon gnies.retniw » 13. Mär 2012, 23:43

Liebe Claudia,

danke für deine tollen Informationen, die du hier für uns bereit stellst und immer wieder aktualisierst.

Gestern habe ich eines meiner Gedichte an die Jokers-Seite geschickt und bekam heute die Information, dass die Jury diesen Text in die Lyrik-Datenbank mit aufgenommen hat. Somit bin ich einen kleinen Schritt weiter...

Hier der Link:
http://www.jokers.de/1/poem.show/gelieb ... id=1680104

Also möchte ich dir danken, weil ich mich sehr darüber freue... auch auf die Gefahr hin, deinen Thread durcheinander gebracht zu haben... ;)

Lieben Gruß von Signe
"Die Sonne der Kultur steht niedrig. Wen wundert's, dass Zwerge lange Schatten werfen"
Benutzeravatar
gnies.retniw
 
Beiträge: 47
Registriert: 02.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Ausschreibungen

Beitragvon murkele » 14. Mär 2012, 12:41

Liebe Signe, Gratulation!!!
Und du hast hier nix durcheinander gebracht, genau dafür poste ich es doch und freu mich über jede Erfolgsmeldung. :)

Und deshalb gibt es hier die nächsten:

WETTBEWERBE (5)

(1) Bodenseeregion:
http://www.uschtrin.de/pr_signatur.html
= Signatur-Förderpreis für Literatur
Lyrik oder Prosa zum Thema "beflügelt" (regionaler Bezug: Bodenseeregion , Oberschwaben u. Allgäu; unveröffentlicht); einreichen bis zum 30. Juni 2012; Dotierung: 1. Preis: 500 Euro, 2. Preis: 300 Euro, 3. Preis: 200 Euro

(2) NRW:
http://www.uschtrin.de/pr_dramatikerinnen.html
= Dramatikerinnenpreis NRW
Stücke fürs Seniorentheater (noch nicht ur- oder erstaufgeführt, NRW-Bezug; einsenden bis zum 30. April 2012; Dotierung: 2.500 Euro
[Dazu gibt es vorher ein spannendes Seminar "Stücke fürs Seniorentheater - Grundlagen Szenischen Schreibens" - Vielleicht sind noch Plätze frei?]

(3) kein Literaturpreis, aber ziemlich klasse:
http://www.uschtrin.de/pr_bastei-luebbe.html
= Bastei Lübbe Schreibwerkstatt
selbst geschriebene Szene von bis zu 6 Seiten mit folgendem Inhalt:
"Ein Mann und eine Frau. Zehn Jahre waren sie getrennt, und nun begegnen sie sich zum ersten Mal wieder ..."; einsenden bis zum 31. März 2012; Dotierung: Teilnahme an der Bastei-Lübbe-Schreibwerkstatt vom 22.-24. Juni in Köln, Bastei Lübbe Verlag
Aus der Ausschreibung: "Lassen Sie Ihre Fantasie spielen! Das Genre können Sie frei wählen. Es sollte aus einem Bereich der Unterhaltungsliteratur stammen, für die Bastei Lübbe bekannt ist (Spannungsroman, Historischer Roman, Liebesroman oder Fantasy)."

(4)
http://www.uschtrin.de/pr_matisse.html
= Matisse-Literaturpreis
Novellen (unveröffentlicht, auf Französisch) zum Thema: "Reise mit Matisse nach Tahiti" /"Voyage avec Matisse à Tahiti"; einsenden bis zum 14. August 2012; Dotierung: 1. Preis: 1.000 Euro, 2. Preis: 700 Euro, 3. Preis: 400 Euro
[Definition Novelle: http://www.uni-due.de/einladung/Vorlesu ... ovelle.htm ]

(5)
http://www.uschtrin.de/pr_silberbergpreis.html
= Silberberg Literaturpreis 2013
Lyrik zum Thema "Heimat"; einsenden bis zum 31. Dezember 2012; Dotierung: 1. Preis: 300 Euro, 2. Preis: 200 Euro, 3. Preis: 100 Euro
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Re: Ausschreibungen

Beitragvon murkele » 21. Mär 2012, 08:41

WETTBEWERBE (3)

(1) für JungautorInnen:
http://www.uschtrin.de/pr_haltloseprosa.html
= HALTlose PROSA - Literarischer Wettbewerb/Workshop
Prosatexte (unveröffentlicht), Alter: 16-24 J.; einreichen bis zum 15. Juni 2012; Dotierung: "Mit HALTlose(r)PROSA sind insgesamt 13 Preise zu gewinnen. Jeder Preis besteht in der Teilnahme an einer mehrtägigen Schreibwerkstatt mit Thomas Pletzinger, Jutta Richter, Ralf Thenior und Oliver Uschmann, in gemeinsamen öffentlichen Lesungen in Westfalen und in der Veröffentlichung der Preisträgertexte in einer Anthologie (keine Geldpreise)."

(2)
http://www.uschtrin.de/pr_musentempel_linz.html
= Tabakfabrik Linz - Musenspiele
Stückidee (eine halbe bis zwei Seiten Exposé, eine ausformulierte Szene von ca. drei Seiten) zum Thema "Tabakfabrik Linz"; einsenden bis zum 1. Juni 2012; Dotierung: "Die Siegerin/der Sieger bekommt den mit 1500 Euro dotierten Auftrag, ihren/seinen Entwurf in den folgenden 10 Monaten zum vollständigen Stück auszuarbeiten."

(3)
http://www.uschtrin.de/pr_cottbus.html
= Cottbuser Literaturwettbewerb "gegeneinander-nebeneinander-miteinander"
Geschichten zum Thema "gegeneinander-nebeneinander-miteinander" (unveröffentlicht) anlässlich der International Conference of Human Law - Cottbus 2013; einsenden bis zum 30. September 2012; Dotierung: insgesamt 2.600 Euro; die Preise werden in zwei Altergruppen vergeben: Altersgruppe bis einschließlich 17 Jahre und Altersgruppe ab 18 Jahre.


STIPENDIEN (2)

(1)
http://www.uschtrin.de/stip_hessen_litauen.html
= Hessisches Literaturstipendium für Litauen
Vierwöchiger Aufenthalt (Mitte Oktober bis Mitte September 2012) in Vilnius/Litauen für AutorIn/ÜbersetzerIn mit Hessen-Bezug und mit mindestens zwei Veröffentlichungen literarischer Werke; bewerben bis zum 30. April 2012; monatlich 695 Euro und ggf. Reisekostenzuschuss

(2)
http://www.uschtrin.de/stip_luagalosna.html
= Luaga&Losna-Stipendien
Stipendien für die DramatikerInnenbörse im Rahmen des Internationalen Theaterfestivals für ein junges Publikum "Luaga& Losna" vom 12.-16./17. Juni 2012; bewerben bis zum 31. März 2012; die StipendiatInnen erhalten fünfmal Tagegeld in Höhe von je 50 Euro und einen Fahrtkostenzuschuss
Aus der Ausschreibung: "Ziel dieser Stipendien ist es, ein Forum für die Kommunikation mit TheaterpraktikerInnen zu schaffen und AutorInnen zum Schreiben für das für das Theater für Kinder und Jugendliche anzuregen."
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Re: Ausschreibungen

Beitragvon murkele » 4. Apr 2012, 20:00

WETTBEWERBE (6)

(1)
http://www.uschtrin.de/pr_delia.html
= DeLiA-Literaturpreis 2013
deutschsprachige Liebesromane (Original- und Erstausgaben) ohne Subgenrebeschränkung, die im Jahr 2012 veröffentlicht wurden; einreichen bis zum 31. Dezember 2012; Dotierung: 1. Preis: 1.000 Euro, 2. Preis: 500 Euro, 3. Preis: 250 Euro

(2) für Jung und Alt:
http://www.uschtrin.de/pr_garbe.html
= Holzhäuser Heckethaler 2012
Prosatext, auch diesmal KEIN Thema (14-30 J. und ab 50 J.); einsenden bis zum 15. August 2012; Dotierung: in beiden Altersgruppen jeweils 1.000 Euro, die voraussichtlich folgendermaßen aufgeteilt werden: 1. Preis: 500 Euro, 2. Preis: 300 Euro und 3. Preis: 200 Euro. Außerdem zusätzlich je ein Publikumspreis.

(3) Jahrgang 1942 und älter:
http://www.uschtrin.de/pr_ue70.html
= Ü 70 - Schreibwettbewerb nur für ältere Menschen
Text zum Thema "Das letzte Wort"; einsenden bis zum 30. Juni 2012; Dotierung: Schreibwoche in St. Moritz und 2 Lesungen

(4) für die Jugend:
http://www.uschtrin.de/pr_sawyer.html
= Tom-Sawyer-Preis der Stadt Rees
Texte (unveröffentlicht) zum Thema "Macht nix" (Kurzgeschichten, Gedichte, Abenteuer ...); einsenden bis zum 15. Juni 2012; Dotierung: "Insgesamt gibt es Geld- und Sachpreise im Wert von mehr als 5.000 Euro zu gewinnen. Pro Gruppe [insgesamt 4 Gruppen von der 5. bis zur 13. Jahrgangsstufe) werden 5 Preise verliehen. Die Gruppensieger erhalten je 300 Euro in bar, die Gruppenzweiten je 200 Euro in bar, die anderen Sieger je 100 Euro in bar, außerdem gibt es Übernachtungsgutscheine des DJH."
[Textaufgabe 1: Wie viele "andere Sieger" gibt es insgesamt? Textaufgabe 2: Wie hoch ist der Wert aller Übernachtungsgutscheine?]

(5)
http://www.uschtrin.de/pr_werkkreis.html
= Werkkreis Literatur der Arbeitswelt - Wettbewerb
literarische Texte zum Thema Neo-Faschismus; einsenden bis zum 30. Juli 2012; Dotierung: 200 Euro

(6)
http://www.uschtrin.de/pr_glaser.html
= Georg-K.-Glaser-Preis
Texte, allgemein; unveröffentlicht, Rheinland-Pfalz-Bezug (Alter: nicht älter als 35 J.); einsenden bis zum 4. Mai 2012; Dotierung: Förderpreis: 3.000 Euro


STIPENDIEN (2)

(1)
http://www.uschtrin.de/stip_sylt.html
= Sylt-Quelle Literaturstipendium "Inselschreiber"
Bewerben können sich deutschsprachige Autor/innen, die bereits in Buchform publiziert haben (Beiträge in Sammelbänden und Anthologien erfüllen diese Voraussetzung nicht), unabhängig von Alter, Wohnsitz oder Staatsangehörigkeit, für einen achtwöchigen Aufenthalt auf der Insel Sylt. BewerberInnen müssen ein Essay oder eine Erzählung zum Thema "Wer wagt, riskiert" einreichen; bewerben bis zum 27. Juli 2012; kostenfreies Wohnen in einem 2-Zimmer-Apartment sowie einmalige Zahlung von 2.500 Euro.

(2)
http://www.uschtrin.de/stip_dresden_lyrik.html
= Lyrik-Stipendium Poet in Dresden
Dreimonatiger Aufenthalt in Dresden vom 6. Januar bis 31. März 2013 für eine Autorin/einen Autor mit Hauptwohnsitz in Deutschland und mit "Werkschwerpunkt Lyrik" sowie "mindestens einer bereits erfolgten Publikation"; bewerben bis zum 30. Juni 2012; 900 Euro monatlich bei freier Unterkunft in einem Gästehaus in Dresden.
Aus der Ausschreibung: "Das für die Jury hauptausschlagende Kriterium ist dabei die erkennbare Interpretation humanistischen Geistes und dessen Werte bzw. die Verwendung der klassischen Formensprache im zeitgenössischen Kontext." [Also was schreiben, wovon man Hautausschlag kriegt.]
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Re: Ausschreibungen

Beitragvon murkele » 11. Apr 2012, 00:18

WETTBEWERBE (4)

(1)
http://www.uschtrin.de/pr_kibum.html
= Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Oldenburg
Kinder- u. Jugendliteratur (Erstlingswerk; unveröffentlicht/veröffentlicht); einsenden bis zum 15. Juni 2012; Dotierung: 7.600 Euro

(2)
http://www.uschtrin.de/pr_kath.html
= Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2012
Erzähl- oder Sachtexte für Kinder und Jugendliche (veröffentlicht); einreichen bis zum 1. November 2012; Dotierung: 5.000 Euro (teilbar)

(3) nicht älter als 25 J.
http://www.uschtrin.de/pr_compete.html
= Compete 20.12
3 Kategorien: Kategorie Kurztext (160 Zeichen), Kategorie Blog, Kategorie Poetry Clips (nicht älter als 25 J.); einsenden bis zum 15. Juni 2012; Dotierung: In jeder Kategorie 1.000 Euro, aufgeteilt wie folgt: 1. Preis: 600 EUR, 2. Preis: 300 EUR, 3. Preis: 100 EUR
[= 3,75 EUR pro Zeichen beim 1. Preis der Kategorie Kurztext - nicht schlecht!]

(4) Startgeld: 10 bzw. 3 Euro
http://www.uschtrin.de/pr_dorsten.html
= 3. Dorstener Lyrikpreis und
Dorstener U20-Jugendpreis
Lyrik; einsenden bis zum 30. November 2012; Dotierung: ?


STIPENDIEN (2)

(1)
http://www.uschtrin.de/stip_feuergriffel.html
= "Der Feuergriffel" - Mannheimer StadtschreiberIn für Kinder- und Jugendliteratur
dreimonatiger Aufenthalt in Mannheim von April bis Juli 2013 für deutschsprachige AutorInnen und IllustratorInnen, die bereits publiziert haben (Buch, Theaterstück, Hörspiel oder Drehbuch); bewerben bis zum 29. September 2012; Stadtschreibersalär: Pauschale für Anreise- und Lebenshaltungskosten von 3000 Euro (bei freiem Wohnen im Turm der alten Feuerwache) sowie Preisgeld von 6.000 Euro, ausgezahlt in 2 Raten

(2)
http://www.uschtrin.de/stip_keinkinderspiel.html
= "Kein Kinderspiel" - Werkstatt für Übersetzerinnen und Übersetzer deutschsprachiger Literatur für junge Leserinnen und Leser
Einwöchige Übersetzerwerkstatt in Hamburg vom 16. bis 21. September 2012 für professionell arbeitende Übersetzerinnen und Übersetzer deutschsprachiger Kinder- und Jugendliteratur, die aus dem Deutschen in ihre jeweilige Muttersprache übersetzen. Bewerben bis zum 2. Mai 2012. Reisekostenzuschuss sowie Unterkunft im Doppelzimmer und Verpflegung für die Dauer der Werkstatt.
"Die Teilnehmer werden mit dem Übersetzer Tobias Scheffel konkret an Texten arbeiten, sie werden neben den Autoren Isabel Abedi und Andreas Steinhöfel auch Illustratoren, Lektoren und Kritiker kennenlernen und Informationen zu Fördermöglichkeiten und bestehenden Netzwerken für Übersetzer erhalten."
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Re: Ausschreibungen

Beitragvon Lies » 11. Apr 2012, 10:44

hi

noch unter den lebenden, aber weiter krank.

lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Ausschreibungen

Beitragvon murkele » 11. Apr 2012, 16:41

Lies hat geschrieben:noch unter den lebenden


Gottseidank! :)

Gute Besserung, liebe Lies, fühl dich gedrückt!!!

Liebe Grüße
Claudia
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Re: Ausschreibungen

Beitragvon börnie » 11. Apr 2012, 21:00

Mah, Lies, hab mir echt schon Sorgen gemacht und überlegt, ob ich mal anrufen soll bei euch daheim :-/

Schön, dass es dich noch gibt, ich hoffe du wirst wieder gesund!

:fooli107:
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Offtopic"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron