Als der Schlaf kam

Hier bitte eure Lyrik rein

Als der Schlaf kam

Beitragvon Flojoe » 20. Jan 2011, 13:47

Als der Schlaf kam
Verstummten
Kirchenglocken

Und Kinderlachen
Legte sich über
Die Wüste des Lebens
Die zum Bergsee wurde

Dunkelblaue Tropfen
Erzählten
Von weißen Schwänen

Stärker, als schwarzer Kaffee
Und süßer als die Sehnsucht

Die Stille
Sang Liebeslieder
Aus purem Gold

Und Ruhe kehrte ein
Damals
Als der Schlaf kam

(c) flojoe
Flojoe
 
Highscores: 2

Zurück zu "Lyrik"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron