Komplizierter geht es wohl nicht?

Re: Komplizierter geht es wohl nicht?

Beitragvon Sveste » 8. Sep 2010, 08:55

Sei nicht so empfindlich. Bist doch kein Mädchen :fooli151:

Noch mal, wenn du Issu nicht nutzen möchtest, zwingt dich hier keiner.
Das Ding ist gewöhnungsbedürftig, zugegeben.
Aber mittlerweile komm ich persönlich damit ganz gut klar.

Und nein, ich glaube nicht, dass noch jemand hier "ins Gefüge" kommt, der nicht reinpasst.
Also, versuchen wird es schon der eine oder andere. Nur wird es nicht funktionieren *gg*

Bis denn
Sven
Benutzeravatar
Sveste
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.2010
Highscores: 53
Geschlecht: männlich

Re: Komplizierter geht es wohl nicht?

Beitragvon Lies » 8. Sep 2010, 09:04

Das löse ich auf meine Weise, Sveste hat jedem, der danach gefragt hat, ein Geschichtenforum zugewiesen und da liest man - so man will - gänzlich problemfrei und kann auch gleich seinen Kommentar drunter hauen.

Deshalb wäre ich glücklich wenn die Issuu-Anhänger dieses eigene Forum nutzen, sie können ja trotzdem bei Issuu ausstellen.

Ich weiß zwar jetzt wies geht, aber da es einen riesigen Aufwand bedeutet, seine html Texte erst mal in pdf umzuwandeln um sie dann dort zu platzieren und sie danach trotz Vollbildschirm mühsam zu lesen.
Es dauerte es z.B. ewig einen Text von DENNIS dort zu lesen, ohne jedesmal den Zusammenhang zu verlieren, wenn mal wieder etwas zur Seite wegrutschte.

Ich würde also für meine Geschichten viel lieber auf die geplante Flash-Version warten, egal wie lange das dauert.
Bis dahin fülle ich mein Geschichtenforum.

Lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Komplizierter geht es wohl nicht?

Beitragvon Jacob Nomus » 8. Sep 2010, 10:40

@ Lieselore - Dafür, dass du beim Lesen zur Seite wegrutscht, kann Issuu doch nichts. *lach

Spaß beiseite, du meinst wohl das Gewackel der Zoom-Funktion von Issuu. Benutze sie nicht, sondern klicke zum Lesen auf den "Fullscreen"-Knopf, der sich links oben im Buchfenster befindet.

Das Buch wird wie bei BX auf die gesamten Bildschirmausmaße vergrößert. Zum Weiterblättern musst du mit der Maus rechts neben die Seite gehen; eine Pfeil erscheint, auf den du klicken kannst. Wenn du die Maus an den oberen Fensterrand ziehst, wirst du ein Menu sehen, das dem von BX sehr ähnlich sieht.

Siehe auch "Lesen eines Buchs": wissenssammlung-f26/issuu-gebrauchsanleitung-t131.html

Jacob
Benutzeravatar
Jacob Nomus
 
Beiträge: 732
Registriert: 07.2010
Highscores: 132
Geschlecht: männlich

Re: Komplizierter geht es wohl nicht?

Beitragvon Heffalump » 8. Sep 2010, 12:26

Die Zurechtweisung an Lies ist, was Dennis' Texte betrifft, nur zum Teil berechtigt. "Lea lieben" ist tatsächlich problemlos zu lesen, wenn man "Fullscreen" anklickt (und nicht das Buch direkt).

Dagegen ist der "Hutmacher" wegen zu kleiner Schrift auch im Fullscreen-Modus praktisch unlesbar.
Benutzeravatar
Heffalump
 
Beiträge: 516
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich

Re: Komplizierter geht es wohl nicht?

Beitragvon Crimson » 8. Sep 2010, 12:53

Ja, der Hutmacher war der erste Issu-Versuch, da habe ich mich mit dem Programm selbst noch nicht ausgekannt. Ab jetzt wird jedes neue Ebook mit Schriftgröße 20 veröffentlicht und bei Gelegenheit werde ich den Hutmacher auch nochmal neu konvertieren, nur fehlt mir da gerade im Moment die Zeit.
Benutzeravatar
Crimson
 
Beiträge: 626
Registriert: 07.2010
Highscores: 3
Geschlecht: männlich

Re: Komplizierter geht es wohl nicht?

Beitragvon Lies » 8. Sep 2010, 13:06

Ausprobiert: Mit Fullscreen ist das Lesen wunderbar, keinerlei Probleme mehr.

Lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Komplizierter geht es wohl nicht?

Beitragvon Lies » 8. Sep 2010, 14:08

So und jetzt hats mir gereicht, ich habe Cupido Max eingestellt bei Issuu, das geht doch nicht, dass ich etwas nicht kann.

http://issuu.com/lieselore/docs/cupido_max

Lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Komplizierter geht es wohl nicht?

Beitragvon Kariologiker » 8. Sep 2010, 14:47

Also, Sveste, das mit dem Mädchen sagst Du? Ich schaue immer wieder staunend auf Dein Avatar...

Habe ich davon geschrieben, dass ich mich gezwungen fühle oder genötigt? Ok, unwichtiger Kleinkram.

Es ist ja schön für jeden, wenn er et "Is suu" jut finden tut, aber es ist nicht allein der Grund (neg.: Komplex, starr und unhandlich - pos.: grafisch optimale Darstellung?), sondern allein die besagte Diskussionsfreude und Umgang bzw. Textarbeit ist nicht mehr möglich.

Und zusammengefasst:
Ich fühle mich nicht gedrängt, halte Issuu für überflüssig, weil es die Textarbeit ausschließt. Wobei angemerkt sei: Eine Schreibwerkstatt erübrigt sich auf diesem Board eigentlich, wie grundsätzlich auf jedem Literaturportal, weil man in jedem Thread kritisch mit Texten umgehen können sollte. Schließlich ist die Auseinandersetzung mit den Texten die einzige Intention zu diesem Board oder wird auch hier der Lobhuddelei mit Issuu Vorschub geleistet? (Bitte nicht persönlich sehen ... mir gehts ums Grundsätzliche.) Und an diesen kritischen Diskussionen soll doch ein Autor wachsen, oder?
Kariologiker
 
Highscores: 2

Re: Komplizierter geht es wohl nicht?

Beitragvon sissi » 8. Sep 2010, 14:50

Nun bin ich aber beruhigt.
Ich habe mit dem Text von Dennis wegen dem Gewackel schon viereckige Augen. Kann auch unter issuu keinen Kommentar eingeben, scheitere kläglich. Muss mich wohl anmelden bei issuu, um Kommentar abzugeben.
Da meine Zeit begrenzt ist, werde ich mich diesem Problem nicht so bald stellen.
Den Link unter *wissenswertes* tue ich mir mal reinziehen, habe heute frei.
I will do my best :-))
Benutzeravatar
sissi
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.2010
Wohnort: Provinz, Osthessen
Geschlecht: weiblich

Re: Komplizierter geht es wohl nicht?

Beitragvon Jacob Nomus » 8. Sep 2010, 16:18

@ Lieselore - Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg bzgl. Cupido Max!

Schaut doch gut aus. :)

Jacob
Benutzeravatar
Jacob Nomus
 
Beiträge: 732
Registriert: 07.2010
Highscores: 132
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Fragen zum Portal"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron