Buchfrage

Buchfrage

Beitragvon Dirk Radtke » 15. Sep 2010, 20:56

Hi!
Also keine Frage zum Portal, sondern eher ein Hinweis. Es gibt dieses Widget "Buchfrage", welches auf Internetseiten einzubinden ist. U.a. unter lovelybooks zu finden...
Nur so eine Anregung... ;)

LG
Dirk
Dirk Radtke
 
Highscores: 2

Re: Buchfrage

Beitragvon Tinka » 16. Sep 2010, 11:34

Hi Dirk :)

Was kann das Widget denn? *verwirrt*
Tinka
 
Highscores: 2

Re: Buchfrage

Beitragvon Dirk Radtke » 16. Sep 2010, 16:14

Hi Tinka!

Da kann man allerlei Fragen zum Thema Bücher, Autore, usw. stellen, und wer eine Antwort weiß, kann sie dort einstellen. Wenn du mal unter http://www.lovelybooks.de schaust... Dort findest du ein Beispiel direkt auf der Startseite.
LG
Dirk
Dirk Radtke
 
Highscores: 2

Re: Buchfrage

Beitragvon Fabiana » 16. Sep 2010, 16:33

ich habe mal geschaut. macht sich sicher ganz gut in einem sehr großen portal.

wir sind ein kleiner knuddelhaufen (noch), da wäre es mehr eine nette spielerei. ;-)
Benutzeravatar
Fabiana
 
Beiträge: 348
Registriert: 07.2010
Highscores: 16
Geschlecht: weiblich

Re: Buchfrage

Beitragvon Lies » 16. Sep 2010, 18:10

Spielerei haben wir ja schon mit Issuu. Ich gehe davon aus, dass das in dem Augenblick ebenfalls ausläuft, wen es Sven gelingt, die Flash Version für jedes Mitglied zur Verfügung zu stellen.

Was aber eben auch noch Zukunftsmusik ist.

Aber doch eine, die durchaus Chancen hat, umgesetzt zu werden.
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Buchfrage

Beitragvon Crimson » 16. Sep 2010, 18:23

Ich möchte nochmal drauf hinweisen, dass diese Flash-Version Issuu beinhaltet, zumindest so, wie ich das verstanden habe. Issuu ist ja genau dafür da, Bücher in eine Flashpräsentation umzuwandeln. Und genau diese Versionen sollen dann eingebunden werden, nur in einem schickeren Drumherum. So zumindest habe ich das verstanden, lasse mich aber auch gerne wieder korrigieren.
Benutzeravatar
Crimson
 
Beiträge: 626
Registriert: 07.2010
Highscores: 3
Geschlecht: männlich

Re: Buchfrage

Beitragvon Lies » 16. Sep 2010, 18:27

Ich kann fachlich darüber gar nichts sagen, weil ich davon Null verstehe.

Was also wann wie anders laufen soll als jetzt mit Issuu, das hoffe ich zwar, kanns aber nicht mal im Ansatz erklären.
Macht das mal wie Ihr meint. Ob es angenommen wird, zeigt sich sowieso erst wenns läuft.

Lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Buchfrage

Beitragvon Jacob Nomus » 16. Sep 2010, 20:56

Kinders, geht's hier wieder durcheinander. Ich probier mal das scheinbar Unmögliche, nämlich Verständnis für Technik zu erzeugen, ohne sie zu erklären. :)

Also ...

1.) Das Autoren-Profil
... ist eine Seite, auf der sich der Autor vorstellt. "Hallo, ich bin die Lieselore aus Stuttgart und habe im Lotto gewonnen" (den Rest bitte bei Loriot nachschauen). Es ist eine Art Homepage des Autoren mit Informationen über ihn (ohne Bucherstellungstool!).

2.) Das Forum
... ist ein Ort des Austausches. Hier möge man diskutieren, über viele Themen und vielerlei Zielen folgend. Besonders fruchtbar ist es, wenn die Diskutierenden über dasselbe sprechen und ähnliche Ziele verfolgen. :)

3.) Das Buchpräsentierungstool Issuu
... erlaubt die kostenlose Erstellung und Einbettung durchblätterbarer Bücher. Issuu ist eine Alternative von vielen; eine andere ist Myebook. Crimsons Aussage trifft also zu: Lasset uns ignorieren, dass Issuu eine separate Plattform ist und lasset uns ihre Bücher nutzen als ob es unsere eigenen wären. Denn eher wird Jens das Geld für Scriptanova.com zurück überweisen, als das wir ein eigenes Bucherstellungstool haben werden.

4.) Widgets
... sind Miniprogramme, die in ein Fenster eingebettet werden können, z.B. Uhren, Kalender, Tageslaunen, Wetterberichte und eben Buchumfragen. Es gibt mehr oder weniger sinnvolle Widgets; das Urteil ist stets subjektiv.

Just, um den Technik-Aversiven die Angst zu nehmen: Um auf Scriptanova aktiv zu sein, bedarf es
- keines Autoren-Profils
- keiner Nutzung von Issuu
- keiner Widgets

Zum Schluss das Wichtigste: Am 11.11. geht der Karneval los! :)

Kölle Alaaf!

Jacob
Benutzeravatar
Jacob Nomus
 
Beiträge: 732
Registriert: 07.2010
Highscores: 132
Geschlecht: männlich

Re: Buchfrage

Beitragvon Lies » 16. Sep 2010, 21:39

applaus.gif.gif



Wofür auch immer.
Meinereiner nutzt alles was er inzwischen gelernt hat und Probleme habe ich anderswo, hier nicht.

Lies
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Buchfrage

Beitragvon Chili » 17. Sep 2010, 03:18

Jacob Nomus hat geschrieben:

Zum Schluss das Wichtigste: Am 11.11. geht der Karneval los! :)

Kölle Alaaf!

Jacob


Urks.
Dann weiß ich wenigstens, wann ich spätestens wieder in Berlin bin.
Benutzeravatar
Chili
 
Beiträge: 424
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Fragen zum Portal"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron