Schatzjäger

Schatzjäger

Beitragvon murkele » 24. Dez 2011, 23:27

Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Re: Schatzjäger

Beitragvon Crimson » 4. Jan 2012, 13:20

Ich mag den Stil dieser Geschichte. Man wird beständig daran erinnert, dass hier lediglich zwei Kinder im Garten spielen und genau das bringt diesen Text zum funktionieren. Viele hätten hier wahrscheinlich der Versuchung widerstehen müssen, das ganze als Phantastik aufzubauchen und dann ein überraschendes Ende einzubauen.

Inhaltlich ist die Sache sehr phantasievoll gestaltet und besonders in den Diskussionen getroffen. Wenn ich mit meinen Freunden im Garten oder auf der Straße gespielt habe (trotz Gameboy, Supernintendo, etc.) gab es genau diese Diskussionen: ist die Doppelschaukel jetzt ein Schiff oder ein Raumschiff, darf ich den Sand betreten oder ist er gerade Säure. Die Ernsthaftigkeit der Diskussionen um die Regeln der Spielwelt festzulegen ist das, was mir an deinem Text am besten gefällt... und mir auch früher riesig Spaß gemacht hat.
Benutzeravatar
Crimson
 
Beiträge: 626
Registriert: 07.2010
Highscores: 3
Geschlecht: männlich

Re: Schatzjäger

Beitragvon Sveste » 4. Jan 2012, 15:05

Richtig, Crimson. 5 Stunden Spielzeit, davon 4 1/2 über die Regeln streiten. Kann ich ja heutzutage wunderbar an meiner Tochter sehen.

Wenn es auch klar ist, dass es hier um ein Spiel geht, habe ich den Schluß nicht verstanden. Bookrix spinnt wohl gerade ein bischen, daher weiß ich nicht wirklich, ob ich vielleicht eine Seite überschlagen habe.
Benutzeravatar
Sveste
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.2010
Highscores: 53
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Claudia Starke"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron