Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Wer sich vorstellen möchte, kann das hier gerne tun

Re: Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Beitragvon Lies » 5. Mai 2012, 13:42

nicht nur das.
ihr tanz mit dem bananenrock war weltberühmt.

guck mal bei wikipedia rein, müsste dort doch zu finden sein.

l.

pardon, kann wieder nur links und damit klein schreiben.
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Beitragvon börnie » 5. Mai 2012, 14:39

Ist doch nicht so wichtig, klein, groß, Hauptsache du schreibst ;)
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Beitragvon Crimson » 5. Mai 2012, 15:53

Stefanie, so funktioniert das bei mir tatsächlich eher selten, zumindest kommt dann nichts raus, was mir gefällt. Aber stattdessen bin ich dabei, ältere Texte zu überarbeiten, als Übersprungshandlung, so hat das auch etwas Gutes. :)
Benutzeravatar
Crimson
 
Beiträge: 626
Registriert: 07.2010
Highscores: 3
Geschlecht: männlich

Re: Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Beitragvon börnie » 5. Mai 2012, 17:29

Ach, Dennis, manchmal tut ein bissl dahinschwurbeln und Schmarren schreiben aber auch ganz gut.(Auch wenn keine Meisterwerke dabei rauskommen- zumindest bleibt man im Schreibfluß. ;) )

Apropos Meisterwerke: Hab grad den Nachtzirkus von Erin Morgenstern gelesen. Erstlingsroman, recht junge Autorin. Meine Güte. Das ist ein Buch. Wahnsinn. Ein echtes Geschenk.
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Beitragvon Lies » 5. Mai 2012, 19:29

gibt es das auch als e-book börnie?

ich kaufe ja keine bücher mehr, sondern lese nur noch per kindle-reader.

hat mir sehr geholfen im krankenhaus das ding.
da gehen ja 1400 bücher drauf.

lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Beitragvon börnie » 5. Mai 2012, 20:27

Lies hat geschrieben:gibt es das auch als e-book börnie?

ich kaufe ja keine bücher mehr, sondern lese nur noch per kindle-reader.

lies


Das weiß ich leider nicht, Lies. Ich habs als Hardcover aus der Bücherei geholt :-/
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Beitragvon Lies » 5. Mai 2012, 21:15

dann gehe ich mal auf titelsuche bei amazon

l.
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Beitragvon Lies » 5. Mai 2012, 21:36

Gefunden zu 16.99 Euro

Und 46 Kommentaren, aber auf die gebe ich nichts mehr, seit neulich in einer ZDF Sendung gezeigt wurde, auf welche Weise die zustande kommen, alles Werbung...also würde ich mich da ganz auf Dich verlassen müssen und Deine Wahrnehmung.

Lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Beitragvon börnie » 5. Mai 2012, 23:25

Was, so viel kostet das als e-book? Ich dachte immer, die wären weit günstiger.
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Vorstellung einer Bananenbluestänzerin

Beitragvon Lies » 6. Mai 2012, 15:23

klar, aber so teuer sind sie nur bei bekannten Autoren, die Newcomer kriegen allenfalls 3.99 Euro

Lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Vorstellung neuer Mitglieder"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron