Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Beitragvon Heffalump » 6. Jan 2011, 23:45

[html]<div><object style="width:420px;height:297px" ><param name="movie" value="http://static.issuu.com/webembed/viewers/style1/v1/IssuuViewer.swf?mode=embed&amp;layout=http%3A%2F%2Fskin.issuu.com%2Fv%2Flight%2Flayout.xml&amp;showFlipBtn=true&amp;documentId=110106213612-256792cf0efa4b9985a5bdee46e7f000&amp;docName=die_verfolgung_und_ermordung_des_jacob&amp;username=Heffalump&amp;loadingInfoText=Die%20Verfolgung%20und%20Ermordung%20des%20J.N.&amp;et=1294350028677&amp;er=43" /><param name="allowfullscreen" value="true"/><param name="menu" value="false"/><embed src="http://static.issuu.com/webembed/viewers/style1/v1/IssuuViewer.swf" type="application/x-shockwave-flash" allowfullscreen="true" menu="false" style="width:420px;height:297px" flashvars="mode=embed&amp;layout=http%3A%2F%2Fskin.issuu.com%2Fv%2Flight%2Flayout.xml&amp;showFlipBtn=true&amp;documentId=110106213612-256792cf0efa4b9985a5bdee46e7f000&amp;docName=die_verfolgung_und_ermordung_des_jacob&amp;username=Heffalump&amp;loadingInfoText=Die%20Verfolgung%20und%20Ermordung%20des%20J.N.&amp;et=1294350028677&amp;er=43" /></object><div style="width:420px;text-align:left;"><a href="http://issuu.com/Heffalump/docs/die_verfolgung_und_ermordung_des_jacob?mode=embed&amp;layout=http%3A%2F%2Fskin.issuu.com%2Fv%2Flight%2Flayout.xml&amp;showFlipBtn=true" target="_blank">Open publication</a> - Free <a href="http://issuu.com" target="_blank">publishing</a> - <a href="http://issuu.com/search?q=satire" target="_blank">More satire</a></div></div>[/html]
Benutzeravatar
Heffalump
 
Beiträge: 516
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich

Re: Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Beitragvon murkele » 13. Jan 2011, 14:59

Das Einstellen des Textes hat mir den Abend gerettet, Michael.

Schon der Titel versprach pures Vergnügen. Und der Text hielt es. (Danke übrigens für die 'eisblauen' Augen *grins*)
Ob ich alles verstanden habe, vermag ich zu bezweifeln, doch ich wollte es auch gar nicht - vielleicht beim vierten, fünften, sechsten Lesen. Ich hatte einfach Spaß und habe mehrmals herzhaft gelacht. Das war die Entschädigung fürs Hirnverschwurbeln bei der Auseinandersetzung mit dem Thema. Einfach klasse! :)
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Re: Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Beitragvon Lies » 13. Jan 2011, 22:08

Das ist derart fantasievoll gelöst, und in so viele Dialaoge verschachtelt, dass ich am liebsten 4 Punkte gegeben hätte.

Ich fürchte nur J.N.ist nicht tot zu kriegen
Nicht mal mit Heffa`schem Humor.

3Punkte
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Beitragvon Crimson » 13. Jan 2011, 22:11

Wunderbar gelöste Aufgabenstellung. Obwohl ich Jacobs Zeitreisegeschichte noch vor mir habe, glaube ich nicht, dass dieser Text noch an Komplexität übertroffen werden kann. Herrlich auch der schlecht-gute Schreibstil, perfekt gekonnt im Stil von gewollt und nicht gekonnt durchgezogen. Texte auf der Metaebene sind ja eh mein Ding und ab und an auch schon mein Schreibversuch gewesen, daher bin ich hiervon restlos überzeugt. Um mal kurz in den Bookrix-Jargon zu wechseln: Ganz große Klasse!
Benutzeravatar
Crimson
 
Beiträge: 626
Registriert: 07.2010
Highscores: 3
Geschlecht: männlich

Re: Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Beitragvon Chili » 14. Jan 2011, 01:33

(Ich bin nicht voreingenommen, ich bin nicht voreingenommen, ich bin völlig objektiv ...)

Tatsache ist nun mal, dass ich mich gekugelt habe.
(Einzig den Mord hätte man doch noch ... oder wenigstens ein klein wenig würgen ... nein?)
Benutzeravatar
Chili
 
Beiträge: 424
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Beitragvon murkele » 14. Jan 2011, 01:36

Natürlich bist du nicht voreingenommen. Was anderes sollte man bei diesem Text tun als sich zu kugeln?
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Re: Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Beitragvon Chili » 14. Jan 2011, 03:04

Ist halt so, dass ich seine Texte und Gedichte meistens perfekt finde.
Das war schon immer so.
Bin ja nicht ohne Grund hier gelandet.
Benutzeravatar
Chili
 
Beiträge: 424
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Beitragvon murkele » 14. Jan 2011, 03:39

Ach soooo, du bist nur wegen der Gedichte und Texte dort. Jetzt wird mir einiges klar ... :mrgreen:
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Re: Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Beitragvon Chili » 14. Jan 2011, 03:42

HngggnäääääääääääääämpfffffffffblblblblbÖ!





...weißgenauwasichmeine ...
Benutzeravatar
Chili
 
Beiträge: 424
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Die Verfolgung und Ermordung des J.N.

Beitragvon murkele » 14. Jan 2011, 04:02

Deine Eloquenz beeindruckt mich doch immer wieder. :fooli053:


...jaweißich...
Benutzeravatar
murkele
 
Beiträge: 551
Registriert: 07.2010
Highscores: 46
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Prosa"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron