Scripthathlon

Hier darf alles rein ...

Scripthathlon

Beitragvon Sveste » 31. Aug 2011, 08:18

Hai,

wann soll ich eigentlich das neue Thema bekannt geben ?

Viele Grüße an das Vakuum ...

Gruß
Sven
Benutzeravatar
Sveste
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.2010
Highscores: 53
Geschlecht: männlich

Re: Scripthathlon

Beitragvon Lies » 31. Aug 2011, 10:51

Hau doch einfach rein in die Vollen Sveste.

Hier gucken die Leute allenfalls mal vorbei und hauen schweigend wieder ab, irgendwann stelle ich mich mal hinter die Tür und haue denen die ins Kreuz. GRRRRRRRRRRR

Lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Scripthathlon

Beitragvon Lies » 16. Sep 2011, 19:30

WETTBEWERBE (7)

(1) Hörspiel:
http://www.uschtrin.de/pr_timme.html
= 4. Literaturwettbewerb Timmendorfer Strand 2011
Hörspielmanuskript für ein ca. 10-minütiges Hörspiel (in Schriftform!;
unveröffentlicht) zum Thema "Freigeschwommen - ... dieses schöne Gefühl";
einsenden bis zum 30. November 2011; Dotierung: 1. Preis 250 Euro, 2. Preis
150 Euro, 3. Preis 100 Euro + Wochenendaufenthalt in Timmendorfer Strand

(2) Film:
http://www.uschtrin.de/pr_racconti.html
= RACCONTI Stoffentwicklungswerkstatt der BLS Südtirol Alto Adige
Filmideen mit Bezug zum Land Südtirol für einen abendfüllenden Spiel- oder
Dokumentarfilm oder für einen TV-Serien-Pilot; einsenden bis zum 15.
November 2011; Dotierung: Für die zehn Besten dreitägige Schreibwerkstatt
unter Anleitung von internationalen Drehbuch-Experten im Südtiroler Sarntal
(SCRIPT LAB) sowie für die Autorin bzw. den Autor mit der am weitesten
entwickelten Idee zusätzlich ein sechswöchiger Schreib- und
Rechercheaufenthalt in Südtirol plus 2.000 Euro (WRITER IN RESIDENCE) sowie
Förderung via Online-Betreuung im Nachhinein für die besten Zehn.
[Also auf zum Törggelen nach Südtirol und sich vor Ort bei Ricotta und
Panna cotta für Racconti inspirieren lassen!]

(3) Theater; für AltautorInnen (bis 120 J.):
http://www.uschtrin.de/pr_kappes.html
= 14. Niederländisch-Deutscher Kinder- und Jugenddramatikerpreis in
Duisburg
dramatische Literatur für Kinder und Jugendliche (veröffentlicht oder
aufgeführt); einsenden bis zum 15. Dezember 2011; Dotierung: 7.500 Euro

(4) Theater; für JungautorInnen (bis 20 J.):
http://www.uschtrin.de/pr_lampenfieber.html
= Lampenfieber - Jugendautorenwettbewerb in Duisburg
Text fürs Theater zum Thema "Beim nächsten mal anders!" (bis 20 J.);
einreichen bis zum 31. Januar 2012; Dotierung: 300 Euro

(5) Lyrik:
http://www.uschtrin.de/pr_aura09.html
= postpoetry - "Wettbewerb 2011 für Lyrikerinnen und Lyriker des Landes
Nordrhein-Westfalen
sowie Nachwuchsautorinnen und -autoren"
Lyrik (regionaler Bezug: NRW); einsenden bis 8. Oktober 2011; Dotierung:
Geldpreise, Lesung, Workshop

(6) Haiku:
http://www.uschtrin.de/pr_haiku.html
= Haiku-Wettbewerb der Deutschen Haiku-Gesellschaft
Haikus (unveröffentlicht); 2 Teilnehmergruppen: Gruppe A: Kinder und
Jugendliche von 6 bis 15 J., Thema: Winter; Gruppe B: Teilnehmer ab 16 J.,
keine Themenvorgabe; einreichen bis zum 31. Januar 2012; Dotierung: Gruppe
A: Sachpreise und Urkunden, Gruppe B: 1. Preis 300 Euro, 2. Preis 200 Euro,
3. Preis 100 Euro
[Aus der Ausschreibung: "Haiku sind kurze Gedichte. Ihre Sprache ist
einfach und klar. Auf Deutungen, Überlegungen, Erklärungen, Belehrungen
wird verzichtet. Manche stellen ein Jahreszeitenwort in den Mittelpunkt,
etwa "Herbstwind" oder "Asternblüte", manche halten ein bestimmtes
Silbenschema ein, meist 5 Silben in der ersten, 7 in der zweiten, wieder 5
in der dritten Zeile, andere verzichten auf beides. Dreizeiligkeit ist in
den westlichen Ländern üblich, es gibt aber auch Abweichungen. Beschrieben
wird die ganze mit den Sinnen erfahrbare Welt, seien es Gegebenheiten in
der Natur, Ereignisse in der Stadt oder Situationen zwischen Menschen. Das
Haiku ist immer auf die Gegenwart bezogen. Es ist wie ein Schnappschuss,
der einen Augenblick der Welt festhält und durch das persönliche Erleben
beim Leser weitergeführt wird." Also etwa so:]

Lobet den Mammon
Ab sechzehn schreiben für den
Eurorettungsschirm

(7) Kurzgeschichte:
http://www.uschtrin.de/pr_campus.html
= ZEIT CAMPUS Literaturwettbewerb
Kurzgeschichten zum Thema "Alles auf Anfang" (unveröffentlicht; maximal 30
J.); einsenden bis 31. Dezember 2011. Dotierung: 2.000 Euro

+++++++++++++++++++++++
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Scripthathlon

Beitragvon Sveste » 23. Sep 2011, 12:42

Mir ist langweilig. Criiiiiiiiiiiiimson ... Wo bist´n?
Neues Thema für den Scriptathlon: "Helden wie wir" ...

Walte deines Amtes *g*

Bis denn
Sven
Benutzeravatar
Sveste
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.2010
Highscores: 53
Geschlecht: männlich

Re: Scripthathlon

Beitragvon börnie » 24. Sep 2011, 19:13

Hey, da hätt ich was zu dem Thema

(Der Text, den ich übern Sommer geschrieben und dann damit ne Lesung gehalten habe, als Kasperl verkleidet. Daraufhin hab ich ja den Auftrag auch gekriegt, weil der Geschäftsführer von diesem Kulturzentrum, für das ich jetzt arbeite, zufällig auf meiner Lesung war. Wie das Leben halt oft so spielt *kopfschüttel*)

Also, will sagen, ich tu mit bei dieser Runde. Man gönnt sich ja sonst nix :mrgreen:
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Scripthathlon

Beitragvon Sveste » 26. Sep 2011, 10:15

Das ist doch ne gute Nachricht, Börnie.
Crimson brachte auf FB den Einwand, wir sollten bis nach der Buchmesse warten, dann ist die Chance höher, dass noch mehr mitmachen. Ich bin geneigt, dem zuzustimmen ...
Benutzeravatar
Sveste
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.2010
Highscores: 53
Geschlecht: männlich

Re: Scripthathlon

Beitragvon börnie » 26. Sep 2011, 14:52

Du bist ja recht oft geneigt, so als alter Freund des vergorenen Gerstensafts, nicht? :P

Ansonsten...mir soll alles recht sein...*
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Scripthathlon

Beitragvon Crimson » 27. Sep 2011, 01:28

Meiner Abwesenheit hier kann man entnehmen, dass ich mehrere Gründe für diese Verschiebung habe. Ich bin momentan recht im Stress und das ändert sich bis zum Ende der Buchmesse wahrscheinlich nicht mehr. Insofern gibts zwei Gründe:

1. Hoffe ich auf mehr Mitspieler nach der Messe.
2. Kann ich nach der Messe hoffentlich selbst mitmachen und die Runde etwas liebevoller moderieren.

So hang on, das Thema find ich auf jeden Fall klasse. :)
Benutzeravatar
Crimson
 
Beiträge: 626
Registriert: 07.2010
Highscores: 3
Geschlecht: männlich

Re: Scripthathlon

Beitragvon Jacob Nomus » 27. Sep 2011, 08:17

*thumbsup

Jacob
Benutzeravatar
Jacob Nomus
 
Beiträge: 732
Registriert: 07.2010
Highscores: 132
Geschlecht: männlich

Re: Scripthathlon

Beitragvon börnie » 27. Sep 2011, 19:45

Genau, ohne liebevoll moderieren geht gar nix, Crimson.

I'm a human, I need to be loved... :fooli139:
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Offtopic"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron