Sammlung !

Re: Sammlung !

Beitragvon Lies » 22. Feb 2011, 01:14

Oja, die Weite des Internet, das könnte interessant werden.

Wenn ich mir vorstelle, Euch dem auszusetzen, was in einer mir bekannten Newsgroup vom Stapel gelassen wird, dann rechne ich eher damit, dass man mir von Seiten der Admine von SN nahelegt mich davon zu machen, ehe man mir eine Bombe unter den Sessel platziert.

Aber die Leute dort halten sich für echte Literaten und das was ich mache für Slam.

Keine Frage, ob je jemand aus den Reihen dieser studierten Schwachköpfe je Erfolg gehabt hätte, der hat sich dann doch eher an die Fersen der Slamproduzenten geheftet, was dann zu der Vermutung geführt hat, die Käufer an den Kassen der Buchhandlungen sind also *GUTES* nicht gewohnt.:-))

Lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Sammlung !

Beitragvon börnie » 22. Feb 2011, 09:31

Crimson hat geschrieben:Ich vermelde an der Stelle gleich, dass ich bei dieser Aktion in nächster Zeit nicht teilnehmen werde (und die nächste Zeit ist mein Studium). Mein Buchtisch ist relativ voll und solange ihr nicht in nächster Zeit entweder "Reading the bible intertextually" oder "Die Moral der Gesellschaft" lesen wollt, kommen wir wohl eher nicht ins Geschäft. :)


Ja, tu du nur fleißig studiern, bist ja noch jung und aus dir soll ja noch allerhand werden, gö? Zb ne bibelfeste, moralische Größe, wenn ich mir das so anschau,was du lesen musst- :D

Was studierst du? Soziologie?
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Sammlung !

Beitragvon Crimson » 22. Feb 2011, 13:56

Germanistik, Philosophie und Soziologie. Daher ist "Die Moral der Gesellschaft" von Luhmann auch für Soziologie, richtig erkannt, "Reading the bible intertextually" ist für Germanistik, da ich mit einer Freundin nächstes Semester ein Seminar zu Literaturwissenschaft und Bibel organisiert habe. Mit der Bibel habe ich wirklich nur im Sinne eines finktionalen Textes etwas zu tun, alles andere ginge mir dann zu weit ;)
Benutzeravatar
Crimson
 
Beiträge: 626
Registriert: 07.2010
Highscores: 3
Geschlecht: männlich

Re: Sammlung !

Beitragvon börnie » 22. Feb 2011, 14:28

@Dennis

Puh, drei Studien parallel, kein Wunder, dass es dich da beutelt.

Und: Ich hab eh nicht geglaubt, dass du ein christlicher Fundi bist, nur weil du mal ein literaturwissenschaftliches Werk über die Bibel liest. ;)

Irgendwo hab ich das vor kurzem gelesen, hat mir gfallen, hab aber vergessen, wer es gsagt hat: "Menschen die glauben, ohne zu zweifeln nennt man Fundis..." :D
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Sammlung !

Beitragvon Sveste » 22. Feb 2011, 14:29

börnie hat geschrieben:Irgendwo hab ich das vor kurzem gelesen, hat mir gfallen, hab aber vergessen, wer es gsagt hat: "Menschen die glauben, ohne zu zweifeln nennt man Fundis..." :D



So´n Quark. Die nennt man Politiker ...
Benutzeravatar
Sveste
 
Beiträge: 380
Registriert: 07.2010
Highscores: 53
Geschlecht: männlich

Re: Sammlung !

Beitragvon börnie » 22. Feb 2011, 14:34

:D :D :D

Und die, die zweifeln, ohne zu glauben ?
Benutzeravatar
börnie
 
Beiträge: 1297
Registriert: 08.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Sammlung !

Beitragvon Crimson » 22. Feb 2011, 14:42

Also, das ist ein ganz normaler Magisterstudiengang Philosophie und Soziologie sind meine Nebenfächer... aber dennoch, es gibt so Hochphasen mit viel Lesestoff. Momentan ist mal wieder so eine :)
Benutzeravatar
Crimson
 
Beiträge: 626
Registriert: 07.2010
Highscores: 3
Geschlecht: männlich

Re: Sammlung !

Beitragvon Lies » 22. Feb 2011, 15:48

Und die, die zweifeln, ohne zu glauben ?


Agnostiker...hier, melde mich zu Wort.

Lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Sammlung !

Beitragvon Heffalump » 22. Feb 2011, 17:08

börnie hat geschrieben: Und die, die zweifeln, ohne zu glauben ?


Gibt's nicht. Die glauben ja dann immer noch an ihren Zweifel.
Benutzeravatar
Heffalump
 
Beiträge: 516
Registriert: 07.2010
Geschlecht: männlich

Re: Sammlung !

Beitragvon Lies » 22. Feb 2011, 17:18

Gibt's nicht. Die glauben ja dann immer noch an ihren Zweifel.


Kann man an Zweifel glauben??
Nee, kann man nicht, denn Zweifel hat man eben an jeder Art Glaube.

Lies
Benutzeravatar
Lies
 
Beiträge: 2116
Registriert: 07.2010
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Büchertisch"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron